Yoga. Ganzheitlich.

Verbindung zwischen Atem, Körper und Bewusstsein.

Yoga im DHANANJAYA Zentrum Chemnitz in der schönherr.fabrik
Yoga im DHANANJAYA Zentrum

Seit Jahrtausenden ist Yoga als Übungsweg bekannt und hat in sich eine unvorstellbare Menge an Wissen und Weisheit gesammelt.

Dhanya: "Meine Erfahrung, die ich seit 1982 hier in Chemnitz im Unterrichten von Yoga sammeln durfte, zeigt, dass der wesentliche Ursprung moderner Methoden sich im Yoga wieder findet. Mein Wunsch ist es, dass die Menschen Yoga von innen heraus erfahren und erleben."

Die Haltungen bieten den Rahmen für das innere Geschehen. Das Zauberwort im Yoga heißt Entspannung; in der Haltung sein und loslassen, die Grenzen erfühlen und dehnen, sich vom Fluss des Atems führen und den Körper folgen lassen. Nichts muss perfekt sein. Der Wert von Yoga liegt in der Leichtigkeit und Einfachheit. Der Körper wird aktiv erkundet und wahrgenommen und in seinen Teilen sowie seiner Ganzheit erfahren.


Finde inneren Frieden und einen klaren Geist durch die Selbsterfahrung mit deinem Körper im Yoga.


Durch Yoga kommen Körper und Geist in eine Einheit, es verbindet uns, macht uns ganz. Da im Körper viele geistige Anspannungen manifest sind, liegt der besondere Wert der Übungen in der Lösung dieser Spannungen und der Harmonisierung der physischen, emotionalen und mentalen Vorgänge.

Yoga bereichert dich mit:

  • Lebensfreude, Kraft und Energie,
  • Vitalität und Wohlbefinden,
  • innerer Ruhe und Ausgeglichenheit,
  • mehr Beweglichkeit und innerer Flexibilität,
  • geistiger Klarheit,
  • Bewusstheit und Achtsamkeit im Alltag,
  • Austausch mit Gleichgesinnten,
  • mehr Selbstverantwortung und
  • Umwandlung negativer Selbsturteile.