Mama Baby Yoga

Tipps:

Das gemeinsame Yoga klappt am besten, wenn der kleine Liebling zwischen drei und sieben Monate alt ist.

Mitzubringen sind Babys Krabbeldecke, Tragehilfe, Still- und Wickelutensilien.

Anmeldung

Bitte melde deine Teilnahme vorher an.

So kannst du mich erreichen:

Jaya Magdalena Rößger

Telefon: +49 371 27357556

Mobil: +49 176 71205227

E-Mail: 

 


*NEU* ab 02.11.2022
jeden Mittwoch, 15 - 16 Uhr
Preis: 12 € / Einheit

 

Gemeinsam entspannen und einander vertrauen

Mama Baby Yoga kann genau das Richtige sein, auf emotionaler, mentaler und körperlicher Ebene und wir können Akzeptanz, Entspannung und Wohlbefinden erlangen. Die sanfte, leicht spielerische Betätigung hilft Mutter und Kind, dass sie sich aufeinander einlassen und vertrauen.

Mama Baby Yoga verbessert die Verdauung, die Atmung und den Schlaf deines Nachwuchses, stärkt die Bindung und das Selbstvertrauen wächst. Yoga arbeitet mit Achtsamkeit, so dass Mama und Baby diese gemeinsame Zeit bewusst genießen können. Diese Zeit kann in dem sonst sehr stressigen Alltag eine wertvolle Oase der Ruhe sein.

Die gemeinsame Entspannung gelingt durch verschiedene Übungen, die je nach Alter und Entwicklung des Babys statischer oder dynamischer sind. Dabei gewinnt die Mutter Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind und kann auf seine Bedürfnisse spontan reagieren und improvisieren.

Gemeinsame Körperübungen fördern das Gleichgewicht und das Rhythmusgefühl des Babys. Dabei werden dessen Sinne stimuliert und die Reflexe optimal gefördert. Gleichzeitig ist die Atmosphäre angenehm geschützt und auch die Mamas haben Raum für Austausch.